Zu den Youth Classic bitte hier klicken...
Zur DSEM Chess960 bitte hier klicken...
Zu den Youth Classic Simultans...
Zum Geburtstagsvideo Vishy Anand...
CTTC-Seminare
08.07.-09.07.2023 Mittelspiel-Strategie - einfach konkret verstehen! GM Michael Prusikin Bericht
02.12.-03.12.2023 Unwiderstehlich angreifen - filigran verteidigen GM Artur Jussupow Bericht
13.01.-14.01.2024 Typische Bauernstrukturen GM Michael Prusikin Bericht
06.07.-07.07.2024 Ein komplettes Weißrepertoire mit 1.e4 GM Michael Prusikin Anmelden
Chess960
1. Frankfurter Chess960 Schnellschach-Einzelmeisterschaft
Hessens Metropole macht den Anfang
11.02.2010 - Am 27. Februar 2010 wird in Frankfurt am Main - nicht zum ersten Mal! - (deutsche) Schachgeschichte geschrieben, und Sie sind herzlich eingeladen, an diesem Ereignis teilzunehmen! An diesem Tag wird in Hessens Metropole die erste und für alle offene Frankfurter Chess960 Schnellschach-EM ausgetragen. Gespielt werden 5 Runden Schweizer System mit der additiven Bedenkzeit von 20 Minuten plus 5 Sekunden pro Zug. Voranmeldungen beim Turnierleiter sind natürlich wie immer erwünscht, doch auch Kurzentschlossene sind ohne Aufpreis herzlich willkommen, im Clubraum 1 im SAALBAU Haus Ronneburg dem neuen Schach zu frönen, mit den Chess Tigers zu fachsimpeln und einen Nachmittag lang mal jegliche Eröffnungstheorie zu vergessen.

Offizielle Turnierseite
Online-Anmeldung


Hans-Dieter Post

In Zusammenarbeit mit den Chess Tigers und der FiNet AG, welche seit 2004 durch ihr Sponsoring aktiv dazu beiträgt, dass sich Chess960 stetig wachsender Beliebtheit erfreut, veranstaltet der hessische Bezirk 5 unter der Leitung von Hans-Dieter Post die erste offizielle Chess960 Einzelmeisterschaft bundesweit. Das Pilot-Turnier soll auch als Vorbild für andere Verbände dienen, sich neben der traditionellen Grundposition ebenfalls den 959 Geschwistern zu öffnen. Interessierte Schachfreunde, die bereit sind, ihren Schach-Horizont zu erweitern, gibt es genug, indes trauen sich noch recht wenige Veranstalter an das neue Schach heran. Dabei ist außer der Tatsache, dass die Aufstellung der Figuren ausgelost werden und die erweiterte Rochade-Regel verinnerlicht werden muss, kein Unterschied zu einem klassischen Schachturnier festzustellen. Natürlich ist die Umstellung vom traditionellen Schach auf Chess960 eine gewisse Herausforderung, aber genau deshalb spielen wird doch Schach, oder? Wie oft haben Sie sich am Brett nach einigen Zügen geärgert, dass Sie sich ausgerechnet die Variante, die Ihr Gegner spielt, nicht zuvor angeschaut hatten? Und wie oft mussten Sie in der Eröffnung schon feststellen, dass sich Ihr Gegner frecherweise auf Ihr System vorbereitet hat und Sie schon früh improvisieren müssen? Vergessen Sie das doch einfach für einen Tag und seien Sie selbst Erfinder eigener Eröffnungen! Neben dem Turnierleiter werden Sie an diesem Tag auch noch weiteren Chess Tigers in Frankfurt-Preungesheim begegnen, die sich sehr gerne Ihren Fragen rund um Chess960 und den Schach-Förderverein stellen werden.




1. Frankfurter Chess960
Schnellschach-Einzelmeisterschaft

Kurzinfo Chess960, 5 Runden Schweizer System, additive Bedenkzeit mit 20 min+ 5 sec/Zug, Turnierdauer etwa 4 Stunden, offen für alle Schachspieler
Spielort Clubraum 1 im SAALBAU Haus Ronneburg
Gelnhäuser Str. 2, Ffm-Preungesheim


Der Veranstaltungsort ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des RMV bequem zu erreichen, denn er liegt in unmittelbarer Nähe der U5 Station Ffm- Ronneburgstr.!

Außerdem stehen auf dem Gelände des Saalbau- Bürgerhauses genügend Parkplätze zur Verfügung. Der Spielort selbst befindet sich in der Nähe der A661 - Autobahnabfahrten Ffm- Eckenheim oder Preungesheim.
Spieltag Samstag, den 27. Februar 2010, Meldeschlus: 13.45 Uhr
Start der 1. Runde: 14:00 Uhr
Spielmaterial Die Zeitmessung erfolgt mit den elektronischen DGT Uhren der Chess Tigers
Teilnahme-
berechtigung
Es können alle Spieler teilnehmen, eine Mitgliedschaft im Verein ist keine Vorbedingung. Eine Stunde vor Beginn werden Fragen zum Thema Chess960 beantwortet.
Startrangliste Die Einordnung in die Startrangliste erfolgt primär über die IPS, ersatzweise DWZ, danach ELO
Hauptpreise
Erste Preise: 150, 100, 60, 40 Euro
Sonderpreise
je 50 Euro für die beste Frau, besten Senior, besten Jugendlichen.

Mindestens 5 Teilnehmer je Gruppe erforderlich
Urkunden ... erhalten die drei Erstplatzierten
Startgeld Erwachsene 10 Euro
Jugendliche und FM 5 Euro
GM und IM frei
Auswertung Das Turnier wird unmittelbar nach Turnierende ausgewertet und zeitnah in der IPS-Weltrangliste veröffentlicht
Info
Anmeldung
Über den Turnierleiter per Email: HansDPost@aol.com
Per Postkarte an:
Hans-D. Post
Postfach 1412
61404 Oberursel
Tel.: 06171-59611
Fax: 06171-59612

Online-Anmeldung

Offizielle Turnierseite
Veranstalter Das Turnier wird vom Schachbezirk 5 Frankfurt veranstaltet.
Bemerkungen Doppelgeldpreise fallen den Nächstplazierten zu. Keine Notationspflicht.

Es gelten die FIDE Regeln, insbesondere der neue Anhang F, der die Regeln für Chess960 fixiert.

Mike Rosa

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 3380 Mal aufgerufen.


Impressum     Datenschutz
Copyright © 2024 Chess Tigers Training Center GmbH / CTTC




















  


AKTIVE VEREINE
   VIU56 OSG Baden-Baden 1922
   VIU56 SC Vaterstetten.Grasbrunn
   VIU56 SC Frankfurt-West
   VIU56 SF Deizisau
   VIU56 SC Bad Soden
   VIU56 Wiesbadener SV 1885
  VIU56 1.Chess960 Club FM
   VIU49 Gütersloher Schachverein
   VIU41 Schachclub Dillingen
   VIU25 SC Eschborn 1974
   VIU24 SC Heusenstamm
   VIU15 SSV Vimaria 91 Weimar
   IU47 SK Gau-Algesheim
   IU45 SK 1980 Gernsheim
   IU45 Schachfreunde Kelkheim
   IU40 Schachverein Nürtingen
   IU38 Hamburger SK von 1830
   IU35 SV Kelsterbach
   IU33 Schachvereinigung 1920 Plettenberg
   IU32 Vorwärts Orient Mainz
   IU31 SK Bad Homburg 1927
   IU29 SC Turm Erfurt
   IU25 Schachfreunde 57 Stockstadt
   IU23 SC 1961 König Nied
   IU21 Multatuli Ingelheim
   IU20 SV Weidenau-Geisweid
   IU17 SV Muldental Wilkau Haßlau
   IU17 SV Breitenworbis

AKTIVE SCHULEN
   IU29 Anna-Schmidt-Schule Frankfurt
   IU22 Phorms-Schule-Frankfurt
   IU22 Schulkinderhaus GSS1 Schwalbach
   IU15 Geschwister-Scholl-Schule Schwalbach
   IU15 Französische Schule
   IU15 Europäische Schule Rhein-Main
   IU15 Europäische Schule Eurokids

INAKTIVE VEREINE
   SC 1979 Hattersheim
   Chess Kings / C4 Chess Club
   SV 1920 Hofheim
   Die SF Frankfurt 1921
   Schachfreunde Heidesheim 1956
   SV Fortschritt Oschatz
   SC Bad Nauheim
   SC Schalksmühle-Hülscheid 1959
   SV Post Memmingen
   FC Fasanerie-Nord
   SK Horb 1966
   Lübecker Schachverein von 1873
   SV Bannewitz
   Krefelder Schachklub Turm 1851
   TuS Brake 1896
   SC Röthenbach
   SV 1934 Ffm-Griesheim
   Vfl Gräfenhainichen
   Schachverein Ansfelden