Zu den Youth Classic bitte hier klicken...
Zur DSEM Chess960 bitte hier klicken...
Zu den Youth Classic Simultans...
Zum Geburtstagsvideo Vishy Anand...
CTTC-Seminare
08.07.-09.07.2023 Mittelspiel-Strategie - einfach konkret verstehen! GM Michael Prusikin Bericht
02.12.-03.12.2023 Unwiderstehlich angreifen - filigran verteidigen GM Artur Jussupow Bericht
13.01.-14.01.2024 Typische Bauernstrukturen GM Michael Prusikin Bericht
06.07.-07.07.2024 Ein komplettes Weißrepertoire mit 1.e4 GM Michael Prusikin Anmelden
Berichte Teilnehmer Ergebnisse Infos & Partien



Chess Classic
CCM9 – Triff die Stars!
Zwei Autogrammstunden bei der Chess Classic Mainz
24.07.2009 - Für das Team der kommenden Chess Classic hat der Event schon begonnen. Aktuell sind wir mit dem Verladen sämtlicher Materialien und dem Aufbau selbiger beschäftigt, damit Sie und wir am Montag ab 14:00 Uhr den Start gemeinsam und so entspannt wie möglich begehen können. Vorweg möchten wir Sie jedoch vor dem offiziellen Start noch auf einen weiteren Service während des Events aufmerksam machen: Für jeden Fan, der sich eine kurze, persönliche Begegnung wünscht, haben wir gleich zwei Autogrammstunden mit unseren Top-Spielern anberaumt.


Seit je her haben wir in Frankfurt und auch in Mainz unsere Weltstars nicht mehr abgeschirmt, als es unbedingt nötig war, damit jeder Autogrammjäger mit etwas Gespür für Anstand und Respekt dennoch die Möglichkeit hat, die begehrte Signatur nebst Foto von seinem Idol zu bekommen. Sehr viele Schachfreunde scheuen sich jedoch – übrigens nicht völlig zu Unrecht – einen Spieler beispielsweise nach einer Niederlage um ein Autogramm zu bitten. Generell ist es schwer auszumachen, wann das Objekt der Begierde überhaupt geneigt ist, den Stift zu schwingen und deshalb haben wir kurzum noch zwei feste Autogrammstunden in unseren straffen Zeitplan integriert. Sowohl am Dienstag (10:30 Uhr) als auch am Samstag (11:00 Uhr) erwarten Sie unsere Starspieler zur offiziellen Autogrammstunde. Fotos, Poster, Bücher und auch diverse andere Accessoires, die man sich gerne signieren lassen möchte, werden in ausreichender Zahl vor Ort an unserem Shop erhältlich sein.

Sollte es Ihnen ausgerechnet zu diesen Zeiten nicht möglich sein, ein Autogramm zu erhaschen, haben wir als Veranstalter und auch unsere Top Spieler generell keine Einwände dagegen, wenn Sie auch zu anderen Gelegenheiten um ein Autogramm bitten, doch wir möchten Sie herzlich um Verständnis bitten, falls der betreffende Spieler in diesem Augenblick nicht möchte! Bei keinem Schachturnier der Welt kommen Sie einer so großen Anzahl an Weltklassespielern derart nahe, doch auch für diese ist es nicht alltäglich, von so vielen Menschen live beobachtet, fotografiert und um Autogramme gebeten zu werden! Der eine Meister fühlt sich geehrt, der andere ist genervt und den dritten lässt das (zumindest äußerlich) völlig kalt. Bei aller Besonderheit haben sie aber etwas mit uns Amateuren gemein, sie mögen es überhaupt nicht, wenn man sie ungefragt anfasst oder gar umarmt. Tun Sie das bitte nicht! Ein gar nicht mal so geheimer Geheimtipp noch: Kinder werden fast nie abgewiesen!

Wenn Sie das beachten, sind wir sicher, dass Sie mit etwas Geduld mit jedem Spieler auf Ihrer Autogrammliste einen persönlichen Augenblick erhaschen werden. Viel Glück!




Chess Classic Mainz 2009

Per Klick auf die folgenden Bilder findet man selbige in besserer Auflösung vor.






Mike Rosa

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 3951 Mal aufgerufen.


Impressum     Datenschutz
Copyright © 2024 Chess Tigers Training Center GmbH / CTTC




















  


AKTIVE VEREINE
   VIU56 OSG Baden-Baden 1922
   VIU56 SC Vaterstetten.Grasbrunn
   VIU56 SC Frankfurt-West
   VIU56 SF Deizisau
   VIU56 SC Bad Soden
   VIU56 Wiesbadener SV 1885
  VIU56 1.Chess960 Club FM
   VIU49 Gütersloher Schachverein
   VIU41 Schachclub Dillingen
   VIU25 SC Eschborn 1974
   VIU24 SC Heusenstamm
   VIU15 SSV Vimaria 91 Weimar
   IU47 SK Gau-Algesheim
   IU45 SK 1980 Gernsheim
   IU45 Schachfreunde Kelkheim
   IU40 Schachverein Nürtingen
   IU38 Hamburger SK von 1830
   IU35 SV Kelsterbach
   IU33 Schachvereinigung 1920 Plettenberg
   IU32 Vorwärts Orient Mainz
   IU31 SK Bad Homburg 1927
   IU29 SC Turm Erfurt
   IU25 Schachfreunde 57 Stockstadt
   IU23 SC 1961 König Nied
   IU21 Multatuli Ingelheim
   IU20 SV Weidenau-Geisweid
   IU17 SV Muldental Wilkau Haßlau
   IU17 SV Breitenworbis

AKTIVE SCHULEN
   IU29 Anna-Schmidt-Schule Frankfurt
   IU22 Phorms-Schule-Frankfurt
   IU22 Schulkinderhaus GSS1 Schwalbach
   IU15 Geschwister-Scholl-Schule Schwalbach
   IU15 Französische Schule
   IU15 Europäische Schule Rhein-Main
   IU15 Europäische Schule Eurokids

INAKTIVE VEREINE
   SC 1979 Hattersheim
   Chess Kings / C4 Chess Club
   SV 1920 Hofheim
   Die SF Frankfurt 1921
   Schachfreunde Heidesheim 1956
   SV Fortschritt Oschatz
   SC Bad Nauheim
   SC Schalksmühle-Hülscheid 1959
   SV Post Memmingen
   FC Fasanerie-Nord
   SK Horb 1966
   Lübecker Schachverein von 1873
   SV Bannewitz
   Krefelder Schachklub Turm 1851
   TuS Brake 1896
   SC Röthenbach
   SV 1934 Ffm-Griesheim
   Vfl Gräfenhainichen
   Schachverein Ansfelden