Suche
Zu den Youth Classic Simultans bitte hier klicken...
Zu den Youth Classic Simultans bitte hier klicken...
Zu den Youth Classic bitte hier klicken...
 

zu den Chess Tigers ...

CTTC-Seminare
  15.-16.06.2019 Verbesserung des strategischen Verständnisses/4 GM Michael Prusikin Bericht
  21.-22.12.2019 64 Endspiele die man beherrschen muss GM Karsten Müller Nachrückerliste
  11.-12.01.2020 Königsindisch - ein komplettes Repertoire für Schwarz gegen alles außer 1.e4 GM Michael Prusikin Anmelden
  22.-23.02.2020 Ungleichfarbige Läufer im Mittelspiel GM Artur Jussupow Anmelden
Nachrichten

„Hat noch jemand eine Idee?“
Eine fast gelungene WM-Premiere im CTTC
UPDATE: Die erste WM-Partie nachspielbar mit Analysen
von GM Klaus Bischoff und IM Erik Zude!

25.04.2010 - Was für ein Tag! Das Thermometer zeigt über 20 Grad, die Sonne strahlt mit der Natur um die Wette, die Meldungen aus dem Chess Tigers Training Center besagen: "Die Technik für die Live-Kommentierung der WM gehorcht uns endlich!" und zu allem Überfluss finde ich auf dem Weg nach Bad Soden auf der Straße einen funkelnden Glückscent - mal ehrlich, was sollte jetzt noch schiefgehen? Punkt 16 Uhr griffen GM Klaus Bischoff und IM Erik Zude zum Mikrophon, um die erste WM-Partie des CTTC live zu kommentieren. Erfreut durften sie feststellen, dass nicht nur mehrere Hundert Schachfans auf dem Server von ChessBase auf ihn warteten, auch das Training Center hatte sich ansehnlich mit Kiebitzen gefüllt. Noch in der Eröffnungsphase erklärte Bischoff zur allgemeinen Erheiterung, mit welcher Freude er vornehmlich das Material Anderer opfert, nicht ahnend, dass er schon bald mehr als genug Gelegenheit dazu haben würde. Was zunächst nach dem Übereifer einiger Kiebitze aussah, sollte sich alsbald bewahrheiten, Topalov konnte sich gegen Anand zum Sieg opfern. Mit vereinten Kräften suchten die Kommentatoren und die Zuschauer im Internet sowie im CTTC nach Rettungsmöglichkeiten für den Inder, doch auch das Bischoffsche "Hat noch jemand eine Idee?" brachte kein Wunder mehr hervor. So freuten sich die Chess Tigers zwar über ihre zahlreichen Besucher in Bad Soden, doch die Niederlage ihres Ehrenmitglieds dämpfte die Stimmung natürlich erheblich. In der Folge haben wir Ihnen eine Auswahl an Bildern aus dem CTTC zusammengestellt. Wenn Sie den WM-Kommentar von Klaus Bischoff gerne mal in Natura erleben möchten, sind Sie uns zur zweiten Partie heute um 14 Uhr herzlich willkommen!



Frühling vor dem Chess Tigers Training Center

Und auch drinnen bei Klaus Bischoff und Erik Zude herrschte beste Laune

Kein Wunder, es ist schließlich WM-Zeit!

Gespannt klebten die Augen am Bildschirm ...

... höchstens verwundert ...

... warum der Typ mit der Kamera ...

... aus fast jedem Winkel ...

... mal abdrücken musste!

Derweil gaben die Kommentatoren ihr Bestes ...

... den Zuschauern das Geschehen in Sofia zu erklären

Links sieht man die tatsächliche Partiestellung und rechts wird kräftig analysiert

Unmittelbar vor dem entscheidenden Fehler des Weltmeisters

Links wird gleich 23...Kf7? folgen, während rechts die
Folgen des besseren 23...Lb7 diskutiert wurden

Partie 1 zum Nachspielen und Downloaden
(mit Analysen von GM Klaus Bischoff und IM Erik Zude)

WM-Plan

Partie 1Samstag 24.04. 16:00 Uhr
Partie 2 Sonntag 25.04. 14:00 Uhr
Partie 3 Dienstag 27.04. 14:00 Uhr
Partie 4 Mittwoch 28.04. 14:00 Uhr
Partie 5 Freitag 30.04. 14:00 Uhr
Partie 6 Samstag 01.05. 14:00 Uhr
Partie 7 Montag 03.05. 14:00 Uhr
Partie 8 Dienstag 04.05. 14:00 Uhr
Partie 9 Donnerstag 06.05. 14:00 Uhr
Partie 10 Freitag 07.05. 14:00 Uhr
Partie 11 Sonntag 09.05. 14:00 Uhr
Partie 12 Dienstag 11.05. 14:00 Uhr
leer
Tie-Break Donnerstag 13.05. 14:00 Uhr

Chess Tigers Training Center

Adresse
Chess Tigers Training Center GmbH
Brunnenstraße 9
65812 Bad Soden am Taunus
Fon 06196-65 227 27
Fax 06196-65 227 28
Email info@chess-tigers.de
Homepage www.chess-tigers.de
Preise Tageskarten & Gutscheine


WM-Karten
1 Tageskarte 10,-€
3 Tageskarten 25,-€
Dauerkarte 90,-€
Bei jeder Tageskarte sind
zwei Tagungsgetränke inbegriffen.

Kartenvorbestellungen sind über die oben genannten Kontaktdaten jederzeit möglich.


Rabatt-Gutscheine
für Training, Seminare, Eintritt und Produkte

Für die Kategorien "Verein", "Familie", "Ich & Freunde" und "Ich" gelten jeweils alle Rabattstufen:

Klicken Sie auf einen Gutschein, um mehr zu erfahren.


Geschenk-Gutscheine
für Training, Seminare, Eintritt und Produkte

Für die Kategorien "Verein", "Familie", "Ich & Freunde" und "Ich" können Sie die folgenden Gutscheine erhalten:

Klicken Sie auf einen Gutschein, um mehr zu erfahren.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Homepage Chess Tigers Training Center



Bisherige Berichte zur WM auf dieser Seite:

WM 2010 - Topalov nutzt Blackout

Vishy Anand - König der Könige

Erste WM-Partie am Samstag 16:00 Uhr (Impressionen von der Eröffnungsfeier)

Erleben Sie den WM-Auftakt am Samstag live im CTTC!

Die Weltmeisterschaft kann beginnen!

Ende einer Odyssee

WM-Start um einen Tag verlegt ...

Kein Verständnis für den Weltmeister

AICF veröffentlicht Statement

Anand nach 40 Stunden in Sofia!

Start der Schach-WM Anand gegen Topalov diffizil (mit ersten Bildern aus Sofia!)

Noch immer keine Entscheidung um Verlegung des WM-Starts

Vishy Anand ist nicht in Sofia!

Greift Eyjafjallajökull in die Schachweltmeisterschaft ein?

Alles kein Problem!




_______________________________________________________________________


Wer gewinnt die Schachweltmeisterschaft 2010?
Viswanathan Anand
Veselin Topalov
pollcode.com free polls



Mike Rosa

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 3072 Mal aufgerufen.

Session-ID: cb4166f32c3096447d89b72a17d578c0

Copyright © 2019 Chess Tigers Training Center GmbH

















  


AKTIVE VEREINE
   VIU56 OSG Baden-Baden 1922
   VIU56 SC Vaterstetten.Grasbrunn
   VIU56 SC Frankfurt-West
   VIU56 SF Deizisau
   VIU56 SC Bad Soden
   VIU56 Wiesbadener SV 1885
  VIU56 1.Chess960 Club FM
   VIU49 Gütersloher Schachverein
   VIU41 Schachclub Dillingen
   VIU25 SC Eschborn 1974
   VIU24 SC Heusenstamm
   VIU15 SSV Vimaria 91 Weimar
   IU47 SK Gau-Algesheim
   IU45 SK 1980 Gernsheim
   IU45 Schachfreunde Kelkheim
   IU40 Schachverein Nürtingen
   IU38 Hamburger SK von 1830
   IU35 SV Kelsterbach
   IU33 Schachvereinigung 1920 Plettenberg
   IU32 Vorwärts Orient Mainz
   IU31 SK Bad Homburg 1927
   IU29 SC Turm Erfurt
   IU25 Schachfreunde 57 Stockstadt
   IU23 SC 1961 König Nied
   IU21 Multatuli Ingelheim
   IU20 SV Weidenau-Geisweid
   IU17 SV Muldental Wilkau Haßlau
   IU17 SV Breitenworbis

AKTIVE SCHULEN
   IU29 Anna-Schmidt-Schule Frankfurt
   IU22 Phorms-Schule-Frankfurt
   IU22 Schulkinderhaus GSS1 Schwalbach
   IU15 Geschwister-Scholl-Schule Schwalbach
   IU15 Französische Schule
   IU15 Europäische Schule Rhein-Main
   IU15 Europäische Schule Eurokids

INAKTIVE VEREINE
   SC 1979 Hattersheim
   Chess Kings / C4 Chess Club
   SV 1920 Hofheim
   Die SF Frankfurt 1921
   Schachfreunde Heidesheim 1956
   SV Fortschritt Oschatz
   SC Bad Nauheim
   SC Schalksmühle-Hülscheid 1959
   SV Post Memmingen
   FC Fasanerie-Nord
   SK Horb 1966
   Lübecker Schachverein von 1873
   SV Bannewitz
   Krefelder Schachklub Turm 1851
   TuS Brake 1896
   SC Röthenbach
   SV 1934 Ffm-Griesheim
   Vfl Gräfenhainichen
   Schachverein Ansfelden