Suche
 
 
Zu den Youth Classic bitte hier klicken...

zu den Chess Tigers ...

CTTC-Seminare
  20.-21.10.2018 Schachtraining mit Chessbase14(15) & Megabase18(19) & Top-Engines André Schulz Anmelden
  01.-02.12.2018 Schachspielertypen-Analyse-Nutzen GM Karsten Müller Anmelden
  12.-13.01.2019 Verbesserung des strategischen Verständnisses/3 GM Michael Prusikin Anmelden
  16.-17.03.2019 Das Endspiel GM Artur Jussupow Anmelden
Nachrichten

Ehrentiger Thilo Gubler unter der Haube

12.08.2017 - Es ist uns heute eine ganz besondere Freude, berichten zu dürfen, dass sich einer der Unsrigen am Freitag getraut hat. Na ja, eigentlich wurde er getraut, denn Thilo Gubler hat nach exakt 4003 Tagen wilder Ehe seine Eva geheiratet. Der IT-Experte war jahrelang als Live-Direktor DER Garant dafür, dass unsere Chess Classic in Mainz beziehungsweise deren Partien für jeden vor Ort und im Internet verfolgbar waren, und wir mit technischen Raffinessen beeindrucken konnten. Bis heute profitieren die Chess Tigers von seiner Entwicklung unserer Webseite(n) und dem reibungslosen Funktion unserer Universität. Heuer ist er im schachlichen Bereich der Mannschaftsführer der Frauenmannschaft der OSG Baden-Baden, und die eine oder andere Live-Übertragung geht weiterhin auf seine Kappe. Abseits seiner schachlichen Meriten ist Thilo einfach ein toller Typ, der gerne reist und weiß, wie man das Leben genießt. Liebe Eva, lieber Thilo, wir gratulieren Euch von ganzem Herzen zur Hochzeit und wünschen Euch alles Glück der Welt für Eure gemeinsame Zeit als Ehepaar!

Über 2.000 hochwertige Schachlektionen für jede Spielstärke u. a. von GM Artur Jussupow, GM Karsten Müller, GM Klaus Bischoff & GM Michael Prusikin:

Chess Tigers Universität


Eva und Thilo Gubler haben am 11.08.2017 geheiratet

Immer gut, wenn der Mann seine Position kennt... ;-)



Chess Tigers

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 3601 Mal aufgerufen.

Session-ID: c119d0770d34db3b6f10a7841428f6ce

Copyright © 2018 Chess Tigers Training Center GmbH

















  


AKTIVE VEREINE
   VIU56 OSG Baden-Baden 1922
   VIU56 SC Vaterstetten.Grasbrunn
   VIU56 SC Frankfurt-West
   VIU56 SF Deizisau
   VIU56 SC Bad Soden
   VIU56 Wiesbadener SV 1885
  VIU56 1.Chess960 Club FM
   VIU49 Gütersloher Schachverein
   VIU41 Schachclub Dillingen
   VIU25 SC Eschborn 1974
   VIU24 SC Heusenstamm
   VIU15 SSV Vimaria 91 Weimar
   IU47 SK Gau-Algesheim
   IU45 SK 1980 Gernsheim
   IU45 Schachfreunde Kelkheim
   IU40 Schachverein Nürtingen
   IU38 Hamburger SK von 1830
   IU35 SV Kelsterbach
   IU33 Schachvereinigung 1920 Plettenberg
   IU32 Vorwärts Orient Mainz
   IU31 SK Bad Homburg 1927
   IU29 SC Turm Erfurt
   IU25 Schachfreunde 57 Stockstadt
   IU23 SC 1961 König Nied
   IU21 Multatuli Ingelheim
   IU20 SV Weidenau-Geisweid
   IU17 SV Muldental Wilkau Haßlau
   IU17 SV Breitenworbis

AKTIVE SCHULEN
   IU29 Anna-Schmidt-Schule Frankfurt
   IU22 Phorms-Schule-Frankfurt
   IU22 Schulkinderhaus GSS1 Schwalbach
   IU15 Geschwister-Scholl-Schule Schwalbach
   IU15 Französische Schule
   IU15 Europäische Schule Rhein-Main
   IU15 Europäische Schule Eurokids

INAKTIVE VEREINE
   SC 1979 Hattersheim
   Chess Kings / C4 Chess Club
   SV 1920 Hofheim
   Die SF Frankfurt 1921
   Schachfreunde Heidesheim 1956
   SV Fortschritt Oschatz
   SC Bad Nauheim
   SC Schalksmühle-Hülscheid 1959
   SV Post Memmingen
   FC Fasanerie-Nord
   SK Horb 1966
   Lübecker Schachverein von 1873
   SV Bannewitz
   Krefelder Schachklub Turm 1851
   TuS Brake 1896
   SC Röthenbach
   SV 1934 Ffm-Griesheim
   Vfl Gräfenhainichen
   Schachverein Ansfelden